• Jenny

Gratinierte Zucchini mit Quinoa, Frischkäse und einer Mangosauce

Aktualisiert: Apr 28


Das brauchst du hierfür:

Zutaten für 2 Personen:

40 g Quinoa

75 ml Gemüsebrühe

2 Zucchini

150 g Frischkäse

1 EL gemahlene Mandelkerne

Salz & Pfeffer

1 reife Mango

2 Stiele Minze

1/2 Limette

1 Msp. Sambal Oelek


1. Quinoa in Gemüsebrühe aufkochen. Zugedeckt bei schwacher Hitze 20 min garen.

2. Zucchini waschen und längs halbieren. Dann entkernen (mit Teelöffel).

3. Quinoa mit dem Frischkäse, Salz & Pfeffer und den gemahlenen Mandeln verrühren. Die Masse in die Zucchinis geben.

4. Gefüllte Zucchinis auf ein Backblech in den Ofen (200°C oder Umluft 180°C) für 30 min backen.

5. Sauce: Fruchtfleisch von Mango entfernen. Die Hälfte in kleine Würfel schneiden und den Rest pürieren.

6. Minze waschen und in Streifen schneiden. Die halbe Limette auspressen.

7. Minzestreifen mit Mangowürfel, Mangopüree, 1-2 TL Limettensaft und Sambal Oelek verrühren. Zucchinihälften mit Mangosauce anrichten und gerne mit Minze noch garnieren. Fertig!

22 Ansichten

// Folge mir auf soziale Netzwerke!

  • Facebook - White Circle
  • Instagram - White Circle

​© 2018 Jennifer Brechtel